Vom Aufstieg und Fall einer Himbeere

Sonntag Abend, Die Sonne knallt vom Himmel herab. Die ersten Himbeeren beginnen langsam rot zu werden. Sie lechzen nach jedem Sonnenstrahl und wollen zeigen was in ihnen steckt. Ein Hauch von rot schimmert bereits durch einige der kleinen Steinfrüchte. Ja ihr habt richtig gelesen… Steinfrüchte! Die Himbeere ist eine Sammelsteinfrucht. Entlang einer gewölbten Blütenachse entwickeln … Vom Aufstieg und Fall einer Himbeere weiterlesen

Mein erstes Fotoshooting

Heute hatte ich meinen ersten kleinen Auftrag. Ein befreundetes Ehepaar hat mich gebeten, zum Anlass des bestandenen Abiturs und des bevorstehenden Abiballs ihres großen Sohnes, ein paar Familienfotos zu machen. Wow… was für eine Ehre. Es macht mich stolz das ich gefragt wurde und das sie solches Vertrauen in mein Können setzen. Ein wenig aufgeregt, … Mein erstes Fotoshooting weiterlesen

„Raindrops“ am Morgen

Das Wetter heute Morgen war eigentlich zum Liegen bleiben. Dicke, schere Regentropfen prasselten unaufhörlich von oben herab. Nicht sehr schön an einem freien Tag, aber die Natur hat aufgeatmet. Nach einer kleinen Stärkung bin ich mit Regenschirm, Stativ und Kamera in den Garten gezogen, um den perfekten Regentropfen auf meine Speicherkarte zu bringen. In diesem … „Raindrops“ am Morgen weiterlesen

„Graue“ Wolken

Heute strahlte schon wieder die Sonne, nachdem es gestern mancherorts sprichwörtlich wie aus Eimern geschüttet hat. Beim Auftauchen der ersten dunklen Wolken habe ich mir meine Kamera geschnappt und den Tanz der Wolken eingefangen. Immer wieder ein beeindruckendes Schauspiel. Heute habe ich bei Sonnenschein die Fotos in Graustufen gewandelt und noch ein wenig bearbeitet. Was daraus … „Graue“ Wolken weiterlesen