Mucki und Bucki

Ein ausgedehnter Spaziergang an einem sonnigen, aber kühlen Märztag. Entlang unseres Weges, vorbei an einer Weide in der Nähe des Lungwitzbaches, haben wir die Beiden entdeckt. Mucki und Bucki Mucki und Bucki, wie wir sie kurzerhand getauft haben, genossen die Sonnenstrahlen und die Aufmerksamkeit, welche sie von den Spaziergängern bekamen. Neugierig und fast schon zutraulich … Mucki und Bucki weiterlesen

Perfekter Moment

Am frühen Abend in Dresden auf der Brühlschen Terasse - menschenleer - ruhig - einsam - Ein seltener Anblick den man in Dresden wohl eher selten sieht. Keine Touristen, nur Einsamkeit und ein ziemlich perfekter Abendhimmel. Da stört nicht einmal der Kran an der Augustusbrücke. Der perfekte Moment der zum Verweilen einlädt.