Mucki und Bucki

Ein ausgedehnter Spaziergang an einem sonnigen, aber kühlen Märztag. Entlang unseres Weges, vorbei an einer Weide in der Nähe des Lungwitzbaches, haben wir die Beiden entdeckt. Mucki und Bucki Mucki und Bucki, wie wir sie kurzerhand getauft haben, genossen die Sonnenstrahlen und die Aufmerksamkeit, welche sie von den Spaziergängern bekamen. Neugierig und fast schon zutraulich … Mucki und Bucki weiterlesen

Energietankstelle Natur

In wenigen Minuten ist es endlich soweit. Nach dem meteorologischen Frühlingsanfang heißt es  heute, um 22:58 Uhr : 100 % Frühling. Nun muß sich nur noch das Wetter daran halten, dann können wir Sonne, Energie und hoffentlich ein paar Glücksgefühle tanken! Die Bienen machen es uns vor. Also... ab ins Freie, zur Energietankstelle Natur

Platz für Frühlingsgrün

Überall in den Parks oder Gärten liegt teilweise noch das Laub vom letzten Herbst. Es legt sich als Schutz über Pflanzen und Samen. Kaum blinzeln die ersten Strahlen der Frühjahrssonne duch die Wolken, beginnt unter dem Laub ein Treiben der besonderen Art. Langsam und Strahl für Strahl erwärmt sich der Erboden und die Natur erwacht. … Platz für Frühlingsgrün weiterlesen

Ranunkel trifft Rose

Meine heutige Inspiration ist ein Blumenstrauß aus weißen Ranunkeln und weißen Rosen, wunderschön in Szene gesetzt mit weißen Perlen. Nein es ist kein Brautstrauß, obwohl man es fast denken könnte. Den bezaubernden Blumenstrauß hat meine Tochter von ihrem Tanzpartner zum Tanzstundenabschlußball bekommen. Ein wunderschöner Strauß, für eine wunderbare Tochter an einem wunderbaren Abend. Wenn ich … Ranunkel trifft Rose weiterlesen

Mein Frühlingsbringer

Mein Wohnzimmer zieren, in diesen Wochen, Tulpen in den verschiedensten Farben. Sie bringen an trüben Tagen Farbe in mein Leben und helfen die Wartezeit auf den lang ersehnten Frühling zu verkürzen. So mussten sie während der letzten trüben Tage für ein paar Fotos herhalten. Und da ich von Natur aus neugierig bin, wollte ich natürlich … Mein Frühlingsbringer weiterlesen

Weiße Jungfrau – natürlich umrahmt

Sonntagsspaziergang mit der Kamera und seht was ich entdeckt habe. Wer wohl die Schneeglöckchen in den Baum gesetzt hat. Mutter Natur war es bestimmt nicht, aber wer es auch war, ein wunderschöner Hingucker. Und trozdem... es ist traurig wie viele Menschen achtlos daran vorbei gegangen sind. Sie gehen durch die Natur ohne sie wirklich wahrzunehmen. … Weiße Jungfrau – natürlich umrahmt weiterlesen

Knospenspielerein

Unser Pfirsischbaum im Garten steht schon in den Startlöchern. Die ersten Knospen beginnen aufzuplatzen und die Blüten werden sich bald der Sonne der Sonne entgegenstrecken. Heute gibt es mal ein Foto in 6 verschiedenen Varianten.  

Bye, Bye Februar

Die letzten Stunden haben dir geschlagen, die Natur steht in den Startlöchern und jeden Tag kann man nun neue Blüten entdecken, wo tags zuvor noch alles grau war. Dieser Märzenbecher begrüßt den neuen Monat und sagt: "Bye, Bye Februar"

Perfekter Moment

Am frühen Abend in Dresden auf der Brühlschen Terasse - menschenleer - ruhig - einsam - Ein seltener Anblick den man in Dresden wohl eher selten sieht. Keine Touristen, nur Einsamkeit und ein ziemlich perfekter Abendhimmel. Da stört nicht einmal der Kran an der Augustusbrücke. Der perfekte Moment der zum Verweilen einlädt.