Gepflanzt, Gegossen, Abgelichtet

Heute habe ich nach getanem Broterwerb einen kleinen Garteneinsatz gestartet. Spontan hatten mir ein paar Pflanzen zugerufen, dass sie in meinen Einkaufswagen wollten und ich konnte natürlich nicht widerstehen.

Also, ab an die Kasse, nach Hause und kurzerhand wurden die Pflanzen ins Beet gebracht. Schön nah an meine Terrasse, damit ich auch viel Freude beim Anblick ihrer Farbenpracht habe. Anschließend noch gut angegossen und siehe da, was für bezaubernde Wassertröpfchen auf der Blüte hängen geblieben sind. Also, wieder kurzerhand zur Kamera gegriffen, mit welcher ich dann diese wundervollen Schnappschüsse, einer mit Tropfen übersäten Gazanie (Mittagsgold) gemacht habe. Ein schöner Ausklang für einen sonnigen Donnerstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s